Sonntag, 14. April 2013

Auf ein Neues

...müssen wir morgen in die Woche starten....seufz.

Ich hatte ein grandioses Wochenende, das ich Freitagabend mit dem Nähen eines Loops aus den wunderbaren happy Stoffen eingeläutet habe. Schuld ist Frau Rausch...die hat das nämlich auf ihrem Blog vorgemacht.
Und nachdem ich mich schon nicht entscheiden konnte, welche happy Stoffe ich für die lovelycutebag vernähen sollte, habe ich kurzerhand zum Rollschneider gegriffen und einen Loop genäht. Natürlich nicht so luxuriös mit Paspelband, wie Frau Rausch aber echt schick.
Das passende Webband habe ich an mehreren Stellen als Label eingenäht. Ich liebe ja diese kleinen Webband-Label.

Einen Bock habe ich mir natürlich geleistet....Ehrensache....
Als die Wendeöffnung abgesteppt war....da waren doch da mitten im Loop padautz potzblitz noch zwei Nadeln....ahhhhh. Also auftrennen, Nadeln raus und Wendeöffnung wieder zu ;-)

Gestern bei meiner Freundin A kam mir dann auch noch die Eingebung, wie ich meiner ersten Mamina noch den letzten Pfiff geben kann. Dank Frau Rauschs Tipp hatte ich schon vor zwei Wochen das "nach Umstandsmoden aussehende Abstehen" mit einer seitlichen Raffung im Nahtbereich eliminieren können. Das gefällt mir so richtig gut und jetzt ist es tragbar.
Danke Natalia, Du hast mir das Teil gerettet!!!
Aber irgendwas störte mich noch. Bis der Groschen fiel: das viel zu bunte Schrägband im Halsausschnitt! Also habe ich eben kurzerhand zur Schere gegriffen, das Schrägband abgeschnitten und schlichtes weißes Band mit türkisem Faden angenäht. Jetzt gefällt es mir richtig. Perfekt!

Ganz lieben DANK für die Rückmeldungen zu meinem Handtäschchen. Ich freue mich immer über jede Meinungsäußerung <3 br="">

Euch einen schönen Wochenstart, Eure Frau Heidler









1 Kommentar:

  1. Die Happy Kollektion ist ja soooooooooo schick! Zum Glück hab ich sie bisher noch nirgends bekommen... immer waren die Stoffe die mir am besten gefallen ausverkauft! Puh... :P

    Superschön Dein Loop und Deine gepimpt Mamina!!!

    GGLG Natascha

    AntwortenLöschen